Dachhaken

Dachhaken für Ziegeldächer mit Metallersatzziegel - VSM-Serie

Die Schwerlasthaken der VSM-Serie sind in Kombination mit Metallersatzziegel (Marzari) die perfekte Anbindung einer Photovoltaik- oder Solarthermieanlage auf einem Schrägdach mit Ziegeldeckung. Egal ob Ton- oder Betonziegel, bei der Montage der Schwerlasthaken muss die Dacheindeckung nicht bearbeitet werden. Dies ist eine immense Zeitersparnis und vor allem gibt es keine Probleme mit Ziegelbruch und Gewährleistungen. Bei der Montage wird ein Ziegel vom Dach entfernt und mit einem Metallersatzziegel ersetzt. Anschließend wird der Schwerlasthaken am Dachsparren befestigt. Durch das bereits verklebte EPDM-Band auf der Unterseite des Schwerlasthakens ist auch der darunterliegende Metallersatzziegel hervorragend geschützt.

  • In der Stärke von 6mm erhältlich
  • Ausschluss von Ziegelbruch durch Metallersatzziegel
  • Standardmäßig mit einer einstellbaren Halshöhe von 38 - 50mm
  • In den Variante waagerecht und senkrecht erhältlich

Dachhaken für Ziegeldächer - VS-Serie

Ist speziell für Ziegel Aufdachmontagen entwickelt worden. Durch bestimmte Einstellmöglichkeiten ist er für nahezu alle Dachziegeltypen einsetzbar. Die ausgeklügelte Geometrie garantiert ausreichende Hinterlüftung. Für den Photovoltaik-Bereich, aber auch für solarthermische Anwendungen, bietet die waagerechte Variante der VS-Serie  Einstellmöglichkeiten. Bestehende Toleranzen auf verschiedenen Dachvarianten können ohne weiteres ausgeglichen werden.

  • In 2 Stärken erhältlich (6mm und 8mm)
  • Ausschluss von Ziegelbruch durch ausgeklügelte Geometrie
  • Standardmäßig mit einer einstellbaren Halshöhe von 42 - 55mm
  • In den Variante waagerecht und senkrecht erhältlich

Dachhaken für Ziegeldächer - VS-Serie PLUS

die Weiterentwicklung der VS-Serie. Aufgrund immer größer werdender Dachziegel haben wir unseren bewährten Schwerlasthaken weiterentwickelt. Durch geänderte Geometrien können auch große Dachziegel abgedeckt werden. Durch bestimmte Einstellmöglichkeiten ist er für nahezu alle Dachziegeltypen einsetzbar. Die ausgeklügelte Geometrie garantiert ausreichende Hinterlüftung. Bestehende Toleranzen auf verschiedenen Dachvarianten können ohne weiteres ausgeglichen werden.

  • In 2 Stärken erhältlich (6mm und 8mm)
  • Ausschluss von Ziegelbruch durch ausgeklügelte Geometrie
  • Standardmäßig mit einer einstellbaren Halshöhe von 38 - 50mm
  • In den Variante waagerecht und senkrecht erhältlich

Dachhaken für Ziegeldächer ML-Serie

Der Allrounder wird besonders bei unseren Unterkonstruktionspaketen für die Solarthermie eingesetzt. Durch das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis ist er aber auch ein beliebter Kandidat bei PV-Anlagen. Diese Serie ist in einer waagerecht Ausführung erhältlich.


Dachhaken für Biberschwanzziegel

Die Bezeichnung sagt eigentlich alles aus. Diese Haken sind für den Einsatz auf Dächern entwickelt worden, auf denen Biberschwanzziegel verbaut sind.
 


Dachhaken für Mönch-Nonne-Ziegel

Die Mönch-Nonne Eindeckung ist besonders verbreitet in südlichen Ländern wie zum Beispiel Italien. Hierfür ist diese Hakenserie bestens gewappnet.