Dachhaken

VS-Serie

Ist speziell für Ziegel Aufdachmontagen entwickelt worden. Durch bestimmte Einstellmöglichkeiten ist er für nahezu alle Dachziegeltypen einsetzbar. Die ausgeklügelte Geometrie garantiert ausreichende Hinterlüftung. Für den Photovoltaik-Bereich, aber auch für solarthermische Anwendungen, bietet die waagerechte Variante der VS-Serie kleinste Einstellmöglichkeiten. Bestehende Toleranzen auf verschiedenen Dachvarianten können ohne weiteres ausgeglichen werden.

  • In 2 Stärken erhältlich (6mm und 8mm)
  • Ausschluss von Ziegelbruch durch ausgeklügelte Geometrie
  • Standardmäßig mit einer einstellbaren Halshöhe von 42 - 55mm
 

SL und SLS-Serie

Diese Serie hält den größten Belastungen stand. Erhältlich ist dieser Typ in waagerechter und senkrechter Ausführung. Durch verschiedene Halshöhen sind die Haken für nahezu jeden Ziegeltyp geeignet. Die Haken sind aus massivem 8mm starkem Edelstahl und können so mit folgenden werten glänzen:

  • Druck: 2.700 N
  • Zug: 1.800 N
  • Schub: 2.100 N
 

ML und MLS-Serie

Der Allrounder wird besonders bei unseren Unterkonstruktionspaketen für die Solarthermie eingesetzt. Durch das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis ist er aber auch ein beliebter Kandidat bei PV-Anlagen. Auch diese Serie ist in waagerecht und senkrecht verfügbar.

 

Dachhaken für Biberschwanzziegel

Die Bezeichnung sagt eigentlich alles aus. Diese Haken sind für den Einsatz auf Dächern entwickelt worden, auf denen Biberschwanzziegel verbaut sind.

 

Dachhaken für Mönch-Nonne-Ziegel

Die Mönch-Nonne Eindeckung ist besonders verbreitet in südlichen Ländern wie zum Beispiel Italien. Hierfür ist diese Hakenserie bestens gewappnet.

 
Zurück zum Anfang